Café

Kurzurlaub für die Seele:Himbeertraum

Dafür muss man nicht weit fahren, und der Zeitaufwand ist gering. Der Erholungseffekt dagegen riesig.

In ihrer liebevoll eingerichteten Diele offeriert Bettina Hansmeyer hausgemachte Sahnetorten oder Mrs. Beeton`s Apple Pie, die – wie auch der britische Früchtekuchen- und alle anderen Gaumenfreuden von Ehemann Peter Behrens in der dazugehörigen Landhausküche hergestellt werden. Torten, Kuchen und Apple-Pie werden auch ausser Haus verkauft.

Der traditionelle Sonntagsbrunch für Leckermäuler lädt zum Genießen ein. Wechselnde Suppen, ein köstliches, reichhaltiges Antipasti-Buffet, zwei Fleisch- sowie ein Fischgericht werden frisch zubereitet – das gilt auch für die leckeren, wechselnden Desserts. Donnerstags bis samstags kann man ein Landhausfrühstück zu sich nehmen, das mit Rührei, Speck, Grilltomate, gebratenen Champignons und Süßkartoffeln neben leckeren Salami-, Schinken- und Käsesorten und Marmeladen keine Wünsche offen lässt.

Rosa-PferdestallEchte Englandfans – und solche, die es werden wollen – buchen das „Cream-Tea-Special“:  selbstgemachte Scones mit „Clotted Cream“, traditionelle Sandwiches mit Lachs und Gurke, dazu Petits Fours und der obligatorische Sherry– Rosamunde Pilcher wäre jeden Tag zu Gast.

Gern richten wir Ihre Privatfeiern (bis zu 60 Personen) in den Räumlichkeiten des Cafés aus. Wer seinen schönsten Tag bei uns verleben möchte, kann sich im Garten des Cafés oder in einem der Räume durch die Standesbeamtin vom benachbarten Amt Sandesneben-Nusse trauen lassen.